Radius: Aus
Radius:
km Set radius for geolocation
Suche

Dienstleister, Hersteller und Firmen aus Polen

Swinemünde an der polnischen Ostseeküste

Swinemünde an der polnischen Ostseeküste

Wir waren mit unserem POLANDO Fiat an der polnischen Ostseeküste unterwegs und haben die schönsten Orte von Swinemünde (Świnoujście), Misdroy (Międzyzdroje) und Umgebung für Sie aufgenommen. Machen Sie sich ein Bild von dem Ort und den Sehenswürdigkeiten. Kommen Sie auf den Geschmack von einem Urlaub in Polen an der polnischen Ostsee…


Sehenswürdigkeiten in Swinemünde:

 

Leuchtturm in Swinemünde

Historischer Leuchtturm in Swinemünde

Historischer Leuchtturm in Swinemünde


#ANZEIGE


#ANZEIGE

In der Nähe des östlichen Wellenbrechers, am Rande des Hafens steht der Leuchtturm von Swinemünde. Mit dem Bau wurde 1854 nach dem Projekt des Bauherrn Albert Severin begonnen. 1857 erstrahlte dann zum ersten mal das Licht im Leuchtturm. Kurz nach der Fertigstellung des Baus, galt der Turm noch als der größte (mit 68 m) auf der Welt. Sein Licht schien bis zu 21 km über die Ostsee. In der Hinsicht gibt es keinen vergleichbaren Leuchtturm an der gesamten Ostsee, der diese Sichtweite übertreffen könne.

Der Turm ist für alle Touristen zugänglich und gilt als kleine Attraktion. Eine Galerie ist eines der Hauptanziehungspunkte an der polnischen Küste. Von dort aus lässt sich hervorragend ein Blick auf das Stettiner Haff, die Inseln in der Swine (Świny), auf Swinemünde, den Hafen und natürlich der unendlichen Weite des Meeres erhaschen. Seien Sie jedoch gewarnt, dass in dem Leuchtturm kein Aufzug vorhanden ist und die Reise auf die Spitze von dem atemberaubenden Ausblick belohnt wird und man auch die Arbeit der ehemaligen Leuchtturmwächter zu schätzen weiß. Das bezwingen von mehreren hundert Stufen, die zur Galerie führen, ist kein schlechtes Training für die Muskulatur und Gelenke.

In diesem Jahr feiert der Swinemünde Leuchtturm sein 160- jähriges Bestehen.


Anzeige


Swinemünde in 360 Grad Aufnahme erleben!

schließen

Sie können mit dem Maus das Bild links – rechts, hoch und runter bewegen – und so die ganze Umgebung bewundern. Durch das anklicken des Pfeil-Icon gelangen Sie zum nächsten Bild und das i-Icon beinhaltet eine Information.

Oben rechts finden Sie eine Zusatznavigation und Sie können zum Vollbild-Modus schalten  

Originally posted 2017-08-07 23:23:13.

Lädt…

Kommentare (6)

  1. Ivo Marschinke

    Sehr interessant geschrieben Artur,
    aber Usedom ist und bleibt eine Ostseeinsel und keine Nordseeinsel 😉

    1. Stimmt Ivo, danke! War ein Übersetzungsfehler und habe es gerade korrigiert 🙂
      Vielen Dank für Deine Aufmerksamkeit!

  2. Pingback: Międzyzdroje an der Ostsee. Reisetipps für einen schönen Urlaub in Polen

  3. Pingback: Urlaub in Polen? - mehr über das Land und die Sehenswürdigkeiten

  4. Pingback: Einkaufen in Swinemünde - Polenmarkt Übersicht, praktische Tips

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.