• You have no bookmark.

Your Wishlist : 0 listings

Sign In
Search

Ratgeber: Zigaretten, Alkohol, Kraftstoff aus Polen – erlaubte Mengen

Laut den aktuellen Vorschriften dürfen folgende mengen an Zigaretten & Alkohol aus Polen nach Deutschland mitgebracht werden - übersichtlich zusammengefasst
Ratgeber: Zigaretten, Alkohol, Kraftstoff aus Polen – erlaubte Mengen

Wir werden oft gefragt wieviel man aus Polen Zigaretten oder Alkohol über die Grenze mitnehmen darf… Hier finden Sie alles was Sie wissen müssen, wenn Sie aus Polen Genussmittel oder andere Produkte mitnehmen möchten – übersichtlich zusammengefasst.

Ratgeber: Zigaretten, Alkohol, Kraftstoff aus Polen – erlaubte Mengen
Zollkontrolle am Grenzübergang in Frankfurt Oder – Slubice

Alkohol und Tabak aus Polen

Mit nach Deutschland dürfen nur Tabak und Alkoholika für den privaten Gebrauch eingeführt werden. Abhängig von der Art des Genussmittels gelten folgende Mengen:

Tabak maximal:

  • 800 Zigaretten (4 Stangen je 200 Zigaretten) oder
  • 400 Zigarillos oder
  • 200 Zigarren oder
  • 1 kg Rauchtabak

Alkohol maximal:

  • 10 Liter Spirituosen oder
  • 10 Liter Alkopops oder
  • 20 Liter alkoholhaltige Zwischenerzeugnisse (Sherry, Portwein, etc.) oder
  • 60 Liter Schaumwein oder
  • 110 Liter Bier und
  • Wein – unbegrenzt

Medikamente

Man darf Medikamente in kleinen Mengen nach Polen mitbringen. Die Menge muss jedoch für die Reisedauer entsprechend sein und nur für den persönlichen Bedarf verwendet werden. Für die Einreise nach Deutschland gilt das Gleiche. Hierbei darf die Menge der eingeführten Medikamente maximal für 3 Monate ausreichen.

Feuerwerkskörper

Feuerwerkskörper aus Polen dürfen nur dann nach mitgebracht werden, wenn diese in Deutschland zugelassen sind. Diese müssen jedoch stets an der Zollstelle angemeldet werden. Dabei gelten folgende Altersbeschränkungen:

ANZEIGE:
  • Kategorie F1 – über 12 Jahre
  • Kategorie F2 – über 18 Jahre
  • für die Kategorien F3 und F4 ist eine besondere Erlaubnis erforderlich

Pflanzenschutzmittel

Sie dürfen in einem anderen EU-Mitgliedstaat (auch in Polen) erworbene Pflanzenschutzmittel nur nach Deutschland verbringen, wenn diese eine gültige Zulassung vom Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit (BVL) vorliegt
und alle gemäß der Kennzeichnungsanforderung für Pflanzenschutzmittel erforderlichen Angaben auf der Verpackung in deutscher Sprache angebracht sind. Andernfalls ist ein Verbringen von Pflanzenschutzmitteln nach Deutschland verboten.

Kraft- und Heizstoffe

Als Privatperson können Sie Kraftstoffe wie Benzin oder Diesel für Ihren Eigenbedarf mit nach Deutschland bringen. Sie müssen den Kraftstoff jedoch persönlich befördern. Außerdem muss sich dieser dann im Tank Ihres Fahrzeugs befinden. Zudem ist eine Kraftsoffmenge von 20 Litern in Reservebehältern erlaubt. Von den Heizstoffen ist nur Flüssiggas in Flaschen für den Eigengebrauch erlaubt. Brennstoffpellets aus Holz gelten nicht als Energieerzeugnisse und können problemlos nach Deutschland gebracht werden.

Gegenstände aus der Zeit von vor 1945

Die Ausfuhr von Gegenständen aus der Zeit von vor 1945 (z.B. Kunstgegenstände, Schmuck, Bücher oder Möbel) unterliegt besonderen Bestimmungen. Hierfür ist die Genehmigung des Denkmalkonservators erforderlich.

Zollfrei nach Polen

Zollfrei darf man Waren aus anderen EU-Staaten nach Polen bringen. Die Abschaffung der Zollkontrolle an der Grenze bedeutet jedoch nicht den Verzicht auf Zollkontrollen – die können zu jeder Zeit im ganzen Land stattfinden. Zollkontrollen gelten weiterhin an den Grenzen zu Russischer Föderation, Weißrussland und der Ukraine.
EU-Bürger (über 17 Jahre) die nach Polen kommen, dürfen Waren zollfrei einführen, solange sie für den Eigenbedarf bestimmt sind (nicht für den Weiterverkauf), aber nicht mehr als:

ANZEIGE:

Tabakwaren

  • 800 Zigaretten,
  • 200 Zigarren,
  • 1 kg Rauchtabak

Alkoholische Getränke

  • 10 Liter Spirituosen,
  • 20 Liter Wein mit höherem Alkoholgehalt (z.B.Sherry, Porto)
  • 90 Liter Wein (davon höchstens 60 Liter Schaumwein)
  • 110 Liter Bier

Andere

  • 10 kg Kaffee (Röstkaffee oder löslichen Kaffee)
  • 20 Liter Kraftstoff in Reservebehältern (mehr als ein Reservekanister zulässig)

Diese Angaben sind aktuell und den Angaben des Zoll entnommen (https://www.zoll.de/), Stand für: März 2020

Du kannst uns unterstützen
Ratgeber: Zigaretten, Alkohol, Kraftstoff aus Polen – erlaubte Mengen
Vorheriger Beitrag
Einkaufstipps Polen: Die beliebtesten Zäune aus Polen
Ratgeber: Zigaretten, Alkohol, Kraftstoff aus Polen – erlaubte Mengen
Nächster Beitrag
Ratgeber: die PKW-Maut in Polen – Tarife, Gebühren, Autobahnnetze

Kommentare - 2

Peter Foitzik

Peter Foitzik

Wann wird der Polenmarkt wieder für
Deutsche geöffnet.Über Autobahn?

POLANDO.de

POLANDO.de

Hallo Peter, für heute steht der Termin von 12.06 fest: https://www.polando.de/grenzen-nach-polen-bleiben-bis-12-06-geschlossen/ und wir hoffen dass er auch noch nicht verlängert wird…

Einen Kommentar hinzufügen

You must be logged in to post a comment.