Radius: Aus
Radius:
km Set radius for geolocation
Suche

Dienstleister, Hersteller und Firmen aus Polen

Polnischer Wissenschaftler entdeckte eine Schwachstelle des Coronavirus

Polnischer Wissenschaftler entdeckte eine Schwachstelle des Coronavirus

Ein polnischer Wissenschaftler hat ein wichtiges Enzym entdeckt, das in der Lage sein wird, das Coronavirus zu bekämpfen. Dies wird es ermöglichen, ein Medikament gegen COVID-19 zu entwickeln.

Das Forschungsteam an der Technischen Universität Wrocław (Breslau) unter der Leitung von Professor Marcin Drąg hat ein für die Funktion des SARS-CoV-2-Coronavirus wichtiges Enzym entdeckt. Auf der Grundlage der von polnischen Wissenschaftlern erhaltenen Informationen wird es möglich sein, nach einem Heilmittel für COVID-19 zu suchen.


#ANZEIGE

Wie Prof. Drąg in einem Interview mit Ludwik Tomala von der polnischen Presseagentur erklärt, schneidet das besagte Enzym Proteine im Virus und ermöglicht so sein Überleben. Wenn es möglich ist, ein Medikament herzustellen, das die Aktivität dieses Enzyms hemmt, “werden wir das Coronavirus praktisch abtöten“.

Professor Marcin Drąg

Professor Marcin Drąg

Obwohl die wissenschaftliche Publikation selbst, die “eine der wichtigsten Informationen enthält, die man über dieses Enzym haben kann“, noch geprüft wird, haben die Polen ihre Ergebnisse bereits Wissenschaftlern aus der ganzen Welt kostenlos zur Verfügung gestellt. – Dies ist ein Geschenk meines Labors für alle Interessierten – sagt Prof. Drąg.

Polnischer Wissenschaftler entdeckte eine Schwachstelle des #Coronavirus #MarcinDrag #Polen #Medikament #Wissenschaft Klick um zu Tweeten

Mehr über den Coronavirus in Polen


#ANZEIGE

Kommentare (1)

  1. Pingback: Beatmungsgerät selber drucken, eine brillante Lösung aus Polen »

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.