• You have no bookmark.

Your Wishlist : 0 listings

Sign In
Search

Deutsch-Polnisches Mediationszentrum

  • Viewed - 60

Über uns / Firmeninformationen

Die Hauptaufgabe von DPMZ (Deutsch-Polnisches Mediationszentrum) besteht darin, die Vermittlung als eine Methode zu fördern, die eine Alternative zu langwierigen und kostspieligen Prozessen darstellt.

Mediation in Geschäftsstreitigkeiten

Ein wichtiger Bereich, in dem Mediation eine Alternative zu Gerichtsverfahren sein kann, sind Wirtschafts- und Handelsbeziehungen. Streitigkeiten zwischen Entitäten sind in den Geschäftstransaktionen enthalten. Entscheidend für das Schicksal der wirtschaftlichen grenzüberschreitenden Zusammenarbeit ist die Fähigkeit, die Konflikte dieser Art zu lösen. Wichtig dabei sind die Möglichkeiten, sowie die Folgen der angenommenen Lösungsformen.

Mediation in Zivil- und Familienangelegenheiten

Eine weitere Ebene des Deutsch-Polnischen Mediationszentrums ist es ein Team von professionellen interkulturellen Vermittlern und Service-Ansprechpartner für Angelegenheiten für Interessenten der binationalen Themen und Komplexität in Bereich von Zivilsachen zu schaffen. Die Zeitaufwendigen Gerichtsprozesse, die durch die Probleme auf vielen Ebenen der grenzüberschreitenden Angelegenheiten zu Streitigkeiten führen, entstand die Notwendigkeit, wirksame Methoden zu finden, um diese Art von Konflikten zu lösen. Dies ist besonders wichtig, wenn die Streitparteien Kinder haben, weil diese häufig die Hauptopfer innerfamiliärer Konflikte sind.

Wissenschaftliches Hauptziel – Austausch von Wissen und Erfahrungen

Ein weiteres Ziel des DPMZ (polnisch: PNCM  Polsko-niemieckie Centrum Mediacji) ist es ein Netzwerk von Organisationen, Institutionen und akademische Einheiten zu schaffen die Intensivierung der Zusammenarbeit der wissenschaftlichen Analyse dieses Forschungsbereiches ermöglichen. Ebenso sollen die institutionalisierten Verbreitungs- und Informationstätigkeiten in Bezug auf die Möglichkeit der Nutzung von Mediation zur Lösung von grenzüberschreitenden Konflikten unter besonderer Berücksichtigung interkultureller Aspekte eingerichtet werden.
Darüber hinaus soll das Zentrum eine Plattform für den Austausch von Wissen und Erfahrungen zwischen den Akteuren sein. Das innovative Profil des Zentrums ist ein interdisziplinärer Ansatz zur interkulturellen Mediation, wo außerdem die wichtigen rechtlichen Aspekte wie Elemente der Kulturwissenschaften, Linguistik, Psychologie und Ökonomie berücksichtigt werden. Dabei soll die Komplexität der vorgeschlagenen Forschungsannahmen gewährleistet werden.

Öffnungszeiten nach Vereinbarung

Leistungen & Produkte

Direkt Kontakt aufnehmen


1) DSGVO-Einverständnis

2) POLANDO.de Newsletter abonnieren

Adresse und Kontakt

    Öffnungszeiten

    Now Opening UTC + 2
    • Monday Open all day
    • Tuesday Open all day
    • Wednesday Open all day
    • Thursday Open all day
    • Friday Open all day
    • Saturday Day Off
    • Sunday Day Off