• You have no bookmark.

Your Wishlist : 0 listings

Sign In
Search
Datum der Öffnung der Grenzen durch Polen noch unklar

Datum der Öffnung der Grenzen durch Polen noch unklar

Während die meisten Länder der Europäischen Union das Datum der Öffnung der Grenzen bereits eindeutig festgelegt haben oder diese Beschränkungen bereits aufgehoben wurden, ist die Situation in Polen noch immer unklar.

Derzeit hat die polnische Regierung erklärt, dass die Grenzen ab dem 13. Juni 2020 geöffnet werden sollen. Dieses Datum wurde bereits mehrfach verschoben – zunächst wurden die polnischen Grenzen bis zum XX. März geschlossen und dann bis zum XX. und 12. Juni verlängert.

Seit Mittwoch können Bürger aus EU-Ländern nach Italien reisen, am Donnerstag öffnet Österreich seine Grenzen. Deutschland, die Tschechische Republik, Frankreich und Griechenland planen, dies am 15. Juni zu tun. Und Spanien wird am 22. Juni seine Grenzen für den Tourismusverkehr öffnen. Gegenwärtig rät das polnische Außenministerium seinen Bürgern noch immer, Auslandsreisen zu vermeiden.

Wie die polnische Presseagentur heute mitteilte, informierte der Stellvertretender Sejmmarschall, dass Analysen zur Öffnung der Grenzen im Gange seien.

ANZEIGE:

„Diese Analysen werden derzeit im Krisenmanagementteam der Regierung diskutiert, das alle paar Tage zusammentritt, und wenn wir davon überzeugt sind, dass eine solche Entscheidung sicher ist, werden wir sie mit Sicherheit treffen“

fügte der Stellvertretender Sejmmarschall Michal Dworczyk hinzu

Der polnische Chef des Außenministeriums, Jacek Czaputowicz, sprach einige Tage zuvor in Tallinn in einem ähnlichen Ton. Am Dienstag, 2. Juni unterzeichneten in Estland die Außenminister Polens, Estlands, Lettlands und Litauens eine Erklärung über die Zusammenarbeit in der Region nach der Coronavirus-Pandemie.
Nach Angaben des Ministers handelt es sich um eine Frage von Tagen, vielleicht Wochen. Er schloss nicht aus, dass dies noch vor den Sommerferien geschehen wird.

Wir sind auf dem richtigen Weg, und ich hoffe, dass in den kommenden Wochen die Beschränkungen aufgehoben werden und das Reisen noch vor den Feiertagen möglich sein wird

fügte der Leiter des Außenministeriums hinzu
Während die meisten EU-Länder die #Öffnung der #Grenzen bereits festgelegt haben ist die Situation in #Polen noch immer unklar. #Coronavirus #covid19

Unternehmer aus dem Grenzgebiet am Rande des Bankrotts

Datum der Öffnung der Grenzen durch Polen noch unklar
Der Polenmarkt in Slubice während der Corona-Pandemie


Die Schließung der Grenzen durch die polnische Regierung hat sehr negative Auswirkungen auf die Situation polnischer Unternehmer aus den Grenzregionen sowie auf die Tourismusindustrie. In Grenzstädten wie Słubice (bei Frankfurt (Oder)), Zgorzelec (bei Görlitz) oder Gubin (bei Guben) konzentriert sich die überwiegende Mehrheit der Unternehmen auf Kunden aus Deutschland. Während Firmen, die Zäune und Fenster aus Polen herstellen, ihre Produkte nach Deutschland schicken können (offene Grenzen für Berufspendler) , bleiben Händlern und Kleinunternehmern monatelang alle Einkünfte entzogen.

Die polnische Tourismusindustrie wurde durch die geschlossenen Grenzen sehr hart getroffen. Polen ist eines der beliebtesten Reiseziele für deutsche Touristen. Orte wie Świnoujście, Międzyzdroje, Kołobrzeg oder Masuren sind besonders beliebte Urlaubsziele. In der gegenwärtigen Situation stehen die meisten Räumlichkeiten und Gästehäuser leer, obwohl diese Filiale seit Anfang Mai bereits aufgetaut wurde

Wie lange werden die Grenzen geschlossen bleiben? Leider ist die polnische Regierung nicht in der Lage, ein verbindliches Datum zu nennen – der 12. Juni ist das einzige offizielle Datum für diesen Moment, ohne jegliche Garantie, dass es nicht noch einmal verlängert wird.

ANZEIGE:

Du kannst uns unterstützen
Datum der Öffnung der Grenzen durch Polen noch unklar
Vorheriger Beitrag
Coronavirus in Polen ++ Live Ticker
Datum der Öffnung der Grenzen durch Polen noch unklar
Nächster Beitrag
Polen öffnet seine Grenzen

Einen Kommentar hinzufügen

You must be logged in to post a comment.