Europatag? Da war was los!

Mehr als 40 unterschiedliche Organisationen beider Seiten der Oder nahmen dieses Jahr an der Organisation der Veranstaltung unter dem Motto „Gemeinsam Europa gestalten“ teil. Den Europatag haben wir am 9. Mai bereits zum 7. Mal an beiden Oderufern gemeinsam gefeiert. Dieses Jahr fanden die Feierlichkeiten im Rahmen des Projektes Modell einer europäischen Doppelstadt Słubice – Frankfurt […]

Plac Bohaterów in Słubice (Heldenplatz)

In Słubice befindet sich neben vielen Sehenswürdigkeiten auch der auf den ersten Blick ein wenig unscheinbar wirkende Plac Bohaterów – auf Deutsch Heldenplatz genannt. Er stellt einen zentralen Ort ein wenig abseits des Getümmels der Einkaufsstraßen und des Polensmarktes dar. Viele der Einwohner kennen ihn auch unter dem Namen „Neuer Markt„, da er bis zum […]

Mord in der halben Stadt – ein Interview mit Sören Bollmann

In Deutschland ist seine Krimi-Reihe über ungewöhnliche Kriminalfälle in einer besonderen Region Deutschlands schon fester Bestandteil des Sortiments in den Buchhandlungen und erfreuen sich bei Liebhabern großer Beliebtheit. Sören Bollmanns Trilogie über die „Halbe Stadt“ zeigt auf eine spannende Art und Weise, wie das Auflösen von Morden und Kriminalfällen in der Grenzregion zwischen Deutschland und Polen […]

„Bóg się rodzi“ (Christus wird geboren): Ein Weihnachtslied, das beinah die Nationalhymne wurde

Am Mittwoch, den 21.12.2016 wird es auf dem Frankfurter Marktplatz besonders stimmungsvoll. Uns ist zu Ohren gekommen, dass in Frankfurt (Oder) zum ersten Mal ein deutsch-polnisches Weihnachtssingen stattfindet und möchten Sie ein wenig darauf einstimmen. Erfahren Sie, was es mit dem beliebtesten polnischen Weihnachtslied so auf sich hat… Eine spannende Geschichte.